Nedik BI Germany

Nedik BI = Next Generation BI

NEDIK BI ist eine innovative Self-Service-IT-Lösung zur Managementunterstützung, d.h. eine Software, die die Themen Planung, Analyse, Entscheidungsfindung und Steuerung unterstützt.

Besonderheit im Vergleich zu anderen BI-Software-Produkten ist die hohe Anwendernähe und die vordefinierte generische betriebswirtschaftliche Struktur und Logik. Beides zusammen ermöglicht es, in erstaunlich kurzer Zeit die unterschiedlichsten konkreten Fragestellungen klar und sachlogisch richtig abzubilden. Damit wird BI (Business Intelligence) von einem Vorrecht größerer Unternehmen mit ausreichender Finanzkraft für aufwändige BI-Projekte zu einem Tool, dass jeder mit Entscheidungsverantwortung oder analytischen Aufgaben – und das sind mittlerweile sehr viele – nutzen kann.

NEDIK BI Germany als Sparte der CONSERTO ist Entwicklungs- und Vertriebspartner der NEDIK BI Kft. (i.Gr.), dem Entwickler und Rechteinhaber der Software. Die NEDIK BI Kft. wiederum befindet sich im Besitz mehrerer Unternehmen und tätiger Investoren aus verschiedenen Ländern, u.a. der CONSERTO GmbH und der CONTROLLIGENT Kft.

Vielleicht kennen sie ja den Vorgänger von NEDIK: Die bereits seit vielen Jahren im Einsatz befindliche Business Control Workbench BCW.

Wichtige Eigenschaften von NEDIK

  • Datenimport aus den verschiedensten Datenquellen
  • Organisation der Daten in flexiblen, mehrdimensionalen Modellen
  • Es wird eine einzige Version der Wahrheit erzeugt
  • Lese- und Schreibmöglichkeit für Berichte, Analysen und Dateneingabe: Ideal für Planung, Budgetierung, Forecasting und Was-Wäre-Wenn-Analysen
  • Adhoc-Echtzeit-Konsolidierung aller Daten und komplexe Business-Kalkulationen
  • Engste Integration mit Excel, seiner vertrauten Benutzeroberfläche und Funktionalität
  • Verfügbarkeit via Web für weit verbreitete Anwendungen
  • Kurze Antwortzeiten selbst bei großen Datenmengen
  • Rapid Prototyping und schnelle Einführung
  • Minimale IT-Abhängigkeit, ein System von Anwendern für Anwender
  • Low Total Cost of Ownership (niedrige Gesamtbetriebskosten)
  • Flexible Analysen ohne vorherige Kenntnis der Fragestellung
  • Einfache Navigation durch komplexe Datenbestände
  • Unzählige Kombinationsmöglichkeiten in Planung und Analyse
  • Einfache Modellierung
  • Differenziertes Berechtigungssystem bis auf Feldebene
  • Skalierbarkeit vom Einzelplatzsystem bis zu Hunderten von Anwendern

Technologie

Kern von NEDIK ist – neben dem generischen Business-Content – der Einsatz einer MOLAP-Engine als technologische Plattform.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.