Kongruenz tut not !

„Alles Sein ist Schwingung – und Schwingung in Resonanz ist Harmonie“

Nicht nur in der Musik sind harmonische Schwingungen Voraussetzung für ein gelungenes Ergebnis. Schon für sich selbst weiß jeder, dass für ihn das gleiche gilt: Man denke nur an die hohe Produktivität, wenn man bei einer Tätigkeit in den „Flow“-Zustand gelangt. Effektivität und Effizienz sind in dieser Situation maximal.

Und auch für Unternehmen und Organisationen gilt dieses Prinzip: Wenn Teams und Prozesse wirklich gut zusammenwirken, werden Ergebnisse erreicht, die unter anderen Bedingungen ein Vielfaches an Zeit und Energie kosten.

Wie bei gelungener Musik entsteht diese Kongruenz nicht von allein: Die notwendige Abstimmung aller relevanten Einflussfaktoren erfordert vielmehr systematische Arbeit und Lernprozesse.

Und gerade in unserer Zeit sich ständig ändernder Anforderungen und Möglichkeiten ist es umso wichtiger, dass jeder Einzelne, jedes Team und jede Organisation ein hohes Maß an „eingeschwungenen“ Zuständen erreicht bzw. durch und nach Veränderungen wieder erreicht.

Die oft unvermeidlich hohe Veränderungsgeschwindigkeit ist dabei Ursache vieler Probleme. Einen Marathonlauf – und ein solcher ist das auf Dauer angelegte Handeln jeder Person und Organisation – wird man nicht erfolgreich bewältigen, wenn man einfach mit aller Kraft lossprintet. Vielmehr ist eine gut überlegte Vorgehensweise entscheidende Erfolgsvoraussetzung.

Wohin führen diese Überlegungen? Dahin, dass wir besonderen Wert darauf legen müssen, dass die einzelnen Aspekte der Person bzw. Organisation in sich und mit ihren internen und externen Partnern ein gut funktionierendes Zusammenspiel erreichen. Der oder die Beteiligten – und seien sie noch so qualifiziert und motiviert – geraten anderenfalls leicht in einen Strudel von Aktionismus, Verunsicherung und Überlastung.

Es gibt also Gründe, sich mit dem Gedanken der Kongruenz und dem darin liegenden hohen Produktivitätspotential zu beschäftigen. Und genau das haben wir intensiv getan. Entstanden ist daraus ein Beratungs- und Unterstützungsansatz eigener Art. Wir haben die verschiedensten Methoden und Vorgehensweisen auf Eignung und Praktikabilität abgeklopft – und das, was erfolgversprechend ist, ausgewählt und miteinander kombiniert.

image004

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.