Technische Komponenten

Hier stellen wir Ihnen die technischen Kernkomponenten von NEDIK vor.

Die Auswahl der Komponenten fußt dabei auf unseren langjährigen Erfahrungen im Thema IT-Unterstützung der Unternehmenssteuerung. Das gewählte Set bietet die Gewähr, dass eine vollständige und hochperformante, zugleich aber kosteneffiziente und beherrschbare Tool-Landschaft zum Einsatz kommt, die allen Anwenderforderungen bestmöglich gerecht wird.

  • IBM Cognos TM1 – MOLAP-Engine inklusive Datenimport-und DatenHandling-Tools
  • JEDOX – MOLAP-Suite mit Excel-To-Web-Oberfläche und Import-Tool (Open-Source- und kommerzielle Varianten)
  • NEDIK Business Control Workbench – Unsere vorstrukturierten BusinessTemplates für die wesentlichen Steuerungsthemen
  • NEDIK Toolset – Von uns entwickelte Werkzeugen und Anwendungen für den Aufbau und die Pflege des fachlichen Modells
  • elKomKons – TM1- oder JEDOX-basierte Anwendung für die (legale) Konzernkonsolidierung
  • Microsoft SQL-Server – für Data-Warehousing und Data-Mining in den Fällen, in denen beim Kunden hierfür keine eigenen Werkzeuge vorhanden sind.
  • Microsoft SSIS – zur Prozesssteuerung und Zusammenfassung technisch heterogener (Teil)Anwendungen, z.B. im Rahmen des Datenimports

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.